Etiketten

Seit dem ersten Tag der Gründung von HAPPY HAUS haben wir uns verpflichtet, unsere Umwelt und unseren Planeten so gut wie möglich zu respektieren, indem wir Kleidung anbieten, die das ganze Jahr über und für lange Zeit getragen werden kann. Dieses Engagement führt uns auch dazu, Ihnen die besten Stoffe aus Naturfasern anzubieten, die von Gots und Greenpeace zertifiziert sind.

gots

LABEL GOTS

Der Erhalt dieses Labels bedeutet, dem Verbraucher ein ökologisches Kleidungsstück zu garantieren. Jede Phase des Produktlebenszyklus, vom Rohmaterial bis zum Vertrieb, wird kontrolliert und nur dann zertifiziert, wenn sie den im Standard der Organisation festgelegten Kriterien entspricht. Es zeugt von einer Produktion, die Mensch und Umwelt respektiert, wie es bei Happy Haus der Fall ist.

oeko

LABEL OEKO-TEX
STANDARD 100

Es kennzeichnet Marken, die den Einsatz gefährlicher Stoffe in ihrer Textilproduktion einschränken, und fördert nachhaltige Ansätze von Lieferanten. Dieses Label garantiert Transparenz und Rückverfolgbarkeit unserer Teile.

detox

DETOX

Die von Greenpeace ins Leben gerufene Detox Challenge bewertet uns an der Glaubwürdigkeit unserer lokalen Engagements und Aktionen. Mit dieser Herausforderung setzen wir die Werte, die uns am Herzen liegen, in die Praxis um und fordern ungiftige Mode und Wasserreinigung.

kikotex

SAVE THE WATER

Weniger Wasser bei der Herstellung und Veredelung von Textilien zu verbrauchen, ist das Hauptziel des Projekts SAVEtheWATER®. Die von ihnen entwickelten Verfahren haben den Wasser- und Energieverbrauch um rund 90 % reduziert, den CO2-Ausstoß verringert und Schadstoffe eliminiert.